Allgemeinmedizin | Praxis Dr. Kluger

Die Praxis in Kirchlengern wird seit dem 1.10.2019 eigenständig durch Dr. med. Robert Kluger und Dr. med. Antonia Mazur geleitet und von folgenden Ärzten unterstützt:
Dr.med.Nils Peitzmeier ( Assistenzarzt für Allgemeinmedizin )
Dr. med. Anna-Katharina Hotfiel geb. Kluger ( Assistenzärztin für Allgemeinmedizin )
Die Praxis befindet sich im Souterrain des Familienarztzentrums.

Öffnungszeiten & Kontakt

Montag bis Freitag
8:00 bis 12:00 Uhr
Montag, Dienstag und Donnerstag
15:00 bis 18:00 Uhr
Telefon
(0 52 23) 9 76 94-20
Telefax
(0 52 23) 9 76 94-29

Unsere tägliche Sprechstunde

Unser primäres Anliegen ist die Sicherstellung der hausärztlichen Versorgung im Kreis Herford und im Kreis Minden Lübbecke. Egal ob Sie gesetzlich oder privat versichert sind, unsere Familienärzte betreuen Sie von der Kindheit bis in das hohe Alter. Egal ob ein leichter Schnupfen oder eine ernsthafte Erkrankung unseren Ärzten liegen Sie am Herzen.

Gerade das Thema Vorsorge ist uns ein wichtiges Anliegen. Dazu dient die tägliche Sprechstunde. Informieren Sie sich jetzt über die neue Hausarztzentrierte Versorgung, die viele Vorteile für Ihre Gesundheit bringt.

Vorsorgemedizin

In unser täglichen Sprechstunde bieten wir folgende Untersuchungen im Rahmen der kassenärztlichen Leistungen an:

Krebsvorsorge Mann - jedes Jahr ab 45. Lebensjahr
Hautkrebsvorsorge - jedes Jahr
Gesundheitsuntersuchung - alle 3 Jahre ab dem 35. Lebensjahr
für Patienten im Hausarztvertrags-System alle 2 Jahre
für Optimum-Teilnehmer jährlich (s.o. Opticheck)
Darmkrebsvorsorge - Stuhluntersuchung ab 55. Lebensjahr - jährlich

Als private Vorsorgeleistungen bieten wir folgende Leistungen an:

Check up - individuell
Schilddrüsencheck
Gefäßcheck
Ernährungsanalyse

Weitere Behandlungsverfahren und Vorsorgeuntersuchungen:

Ultraschall Bauchorgane
Herzultraschall-Screening
Sonographie Nieren und Urogenital-System
Früherkennung Blasenkrebs
Demenztest
Gefäßcheck Halsschlagadern
Gefäßcheck Bauchschlagader
Gefäßcheck periphere Beingefäße
Operative Eingriffe an der Hautoberfläche
Enddarmspiegelungen und Hämorrhoiden-Behandlungen mit Infrarot-Koagulator
Spiroergometrie
Schlaf-Apnoe-Screening
Fahrtauglichkeitsuntersuchungen
Verkehrsmedizinische Gutachten

Alternative Behandlungsverfahren

Wir bieten in unsere Praxis folgende alternative Behandlungsverfahren an:

Diverse Naturheilverfahren
Homöopathie
Akupunktur
Neuraltherapie nach Huneke
Pulsierende Magnetfeld-Therapie
Intravenöse Ozon-Sauerstofftherapie
Vibrations-Stoßwellentherapie
Radiale und Fokale Stoßwellentherapie
Triggerpunkt-Schmerztherapie durch lokale Unterdruckbehandlung
Wir informieren Sie gerne zu allen genannten Behandlungs- und Untersuchungsverfahren im persönlichen Gespräch.

Reisemedizin - WHO Gelbfieberimpfstelle

Im Familienarztverbund kümmern sich Dr. med. Robert Kluger, Dr. med. Felix Mazur sowie Dr. med. Katharina Hotfiel um Ihre reisemedizinischen Belange.

Alle Ärzte besitzen ein Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Tropenmedizin und langjährige Erfahrungen in der Reise- und Impfberatung.

Die Familienarztpraxen sind WHO zertifizierte Gelbfieberimpfstellen.

Kontakt:

Telefon: (0 52 23) 9 76 94-20
Fax: (0 52 23) 9 76 94-29
E-Mail: dr.r.kluger@t-online.de

Formular für Reiseberatung

Bitte füllen Sie dieses Formular aus und übersenden es an unsere Praxis:
Download | Formular für Reiseberatung

Sportmedizin und Tauchmedizin

Egal ob geplanter Marathon, Triathlon oder notwendige Tauchtauglichkeitsuntersuchung. Unsere Ärzte besitzen das Zertifikat der GTÜM (Deutschen Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin) und können Ihnen jedes benötigte Zertifikat austellen.

Das Familienarztzentrum in Kirchlengern verfügt über alle notwendigen Geräte um Ihre gesundheitliche Eignung zu bestätigen.

Auch bieten wir eine einzigartige Leistungsdiagnostik ( SpiroErgometrie ) zur Feststellung Ihrer individuellen körperlichen Leistungsfähigkeit, sowie die Möglichkeit einer Trainingsplanaufstellung an.

Sämtliche Sportmedizinischen Leistungen werden von unser Sportärztin Dr. med. Hanna Lübeck begleitet. Bei diesen Leistungen handelt es sich um reine Privat- und Selbstzahlerleistungen.

Kontaktieren Sie uns jederzeit.

Kontakt:

Telefon: (0 52 23) 9 76 94-20
Fax: (0 52 23) 9 76 94-29
E-Mail: dr.r.kluger@t-online.de

Formular für Tauchuntersuchung

Bitte füllen Sie dieses Formular aus und übersenden es an unsere Praxis:
Download | Formular für Tauchuntersuchung

Sportmedizinische Untersuchungen

Wir bieten in unserem Praxisverbund in Kooperation mit der Vorsorgepraxis im Familienarztzentrum Kirchlengern eine individuelle Sportleistungsdiagnostik für jeden an. Das Angebot kann auch als erweiterte Vorsorgeuntersuchung für Sport-(wieder-) einsteiger genutzt werden. Frühzeitiger Leistungsabfall im Lebensverlauf hat in der Regel etwas mit ungesunder Lebensweise zu tun. Falsche Ernährung und fehlende Bewegung sind meist Ursache dieser Entwicklung.

Daher unser Angebot: Der Basischeck dient als Grundlage und kann durch spezielle Untersuchungen des Intensivchecks ergänzt werden.

Basischeck:

Für Patienten, die während der letzten fünf Jahre nicht regelmäßig sportlich aktiv waren oder unter 35 Jahre alt sind. Die Untersuchung wird alle zwei Jahre von u.g. Krankenkassen übernommen.

Inhalt: Untersuchung, EKG, Abschlussgespräch

Intensivcheck:

Für alle Leistungssportler oder Patienten über 35 Jahren mit bestehenden Risikofaktoren (z. B. Herzkrankheiten, Übergewicht oder Gelenkbeschwerden). Dafür werden Ihnen alle zwei Jahre ca. 80 bis 100% der Kosten in Höhe von 170 € erstattet. Die Untersuchung dauert ca. 60 Minuten.

Inhalt: Untersuchung/Ganzkörperstatus, EKG, Lungenfunktion, Spiroergometrie zur Leistungsdiagnostik, ausführliches Gespräch über Lebensstiländerung, Trainingsempfehlung, Trainingsplanung

Folgende KK übernehmen diese jährliche Untersuchung in der Regel zu 80-90% der Gesamtkosten für Intensivcheck:

Techniker-KK BKK Siemens; BKK RWE; BKK Mobil Oil; BKK vor Ort

Alle anderen Patienten, die Interesse haben, sollten die entstandenen Kosten bei ihrer Krankenkasse einreichen und um Übernahme des Betrags bitten. Bei Fragen zur Erstattung sprechen Sie uns jederzeit an.

Wenn Sie Interesse an dem Intensivcheck haben, dann melden Sie sich an.

Tauchtauglichkeitsuntersuchungen:

Diese Untersuchung wirde nicht von den Krankenkassen übernommen.

Je nach Alter werden neben der körperlichen Untersuchung auch technische Untersuchungen (Spirometrie, EKG, ggf. Ergometrie) erforderlich.

Der Preis der Untersuchung liegt je nach Umfang zwischen 45 und 80 Euro.

Termine erhalten Sie unter den oben stehenden Kontaktdaten.